Fremd gebloggt: Steht Aachen vor dem Super-GAU?

Glaubt man der aktuellen Berichterstattung, ist Aachen nur noch Stunden davon entfernt, in ein radioaktives Ödland verwandelt zu werden. Aber stimmt das? Ist es gerechtfertigt auf Verdacht Iod an die Bevölkerung zu verteilen oder fallen die provisorischen Maßnahmen unter das Motto „Im Wahlkampf und in der Liebe ist alles erlaubt“?

Aachen rüstet sich zum GAU – mit Atomkraft in den Wahlkampf“ liefert euch hoffentlich eine zufriedenstellende Antwort

Kommentieren

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

Du kannst folgende HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>