Glyphosat: Die Fakten zur Debatte

Glyphosat ist heutzutage vermutlich bekannter als ABBA oder die Bibel. Es ist schon längst kein Pflanzenschutzmittel mehr, Glyphosat wurde zum Stellvertreter im Kampf Großkonzern gegen Kleinbauern, Natur gegen Chemie, David gegen Goliath, Gott gegen Satan, Hitler gegen die Alliierten Oder, um es weniger pragmatisch zu formulieren: Auf dem Rücken der Glyphosatzulassung werden diverse Debatten ausgetragen….

Großbritannien erlaubt Genmanipulation an menschlichen Embryonen

Ich klaue mir heute mal den Aufmacher, diverser Onlinemedien, die gerade genau darüber berichten, muss aber direkt folgendes relativieren: Soweit es sich für mich erschließt, hat Großbritannien keine generelle Erlaubnis für Erbgutveränderungen an menschlichen Embryonen erteilt. Es handelt sich hierbei anscheinend lediglich um ein einziges Forschungsprojekt, das unter strengen Regularien eine Genehmigung erhalten hat, um…

Was ist dran am Glyphosat? Monsanto, Krebs und grottige Unternehmensführung

Okay, wir alle kennen Monsanto als den Gentechnik-Konzern schlechthin. Monsanto steht quasi für alles, was in der Industrie schief läuft, es wird als skrupelloses, gieriges Unternehmen portraitiert, das Profit über alles stellt – insbesondere über die Gesundheit seiner Kunden. Eigentlich sollte hier das Firmenlogo von Monsanto zu sehen sein. Aus irgendeinem Grund wird das Bild…

Norman Borlaug – der Vater der grünen Gentechnik

Promotion, Friedensnobelpreis, zwei Ehrendoktorwürden, Medal of Freedom, Ehrenmedaille des Kongresses, Aufnahme in diverse Akademien der Wissenschaften (u.a. Royal Society) und eine eigene Bronzestatue. Diese Auszeichnungen wurden Norman Borlaug zu Lebzeiten, bzw. nach seinem Tod im Jahr 2009 zuteil. Trotzdem dürfte kaum jemand diesen Namen in langer Zeit, bzw. überhaupt jemals gehört haben. Das ist allerdings…