look-mom-im-a-statistic

Mehr Impfnebenwirkungen als bisher bekannt? Nicht mit dieser WELT-Analyse

Werden Corona Impfnebenwirkungen systematisch untererfasst? In den vergangenen Monaten sind in der WELT immer wieder „investigative“ Artikel über die diversen Facetten der Pandemie erschienen. Im neuersten Schmankerl soll nun die Quote der Impfnebenwirkungen höher liegen, als vom Paul-Ehrlich-Institut (PEI) angegeben. Eine Analyse Das Corona-SEK der WELT schwingt sich wieder zu neuen Höchstleistungen auf. Das Trio…

21317994_519182561765221_7164419301479042139_n

Aids durch Corona oder lieber durch die Impfung? Desinformationen auf beiden Seiten

Auf Twitter kursiert zur Zeit der Vergleich zwischen SARS-CoV-2 und Aids. Verschwörungstheoretiker ziehen einen ähnlichen Vergleich. Aber was ist an diesen Gerüchten dran?   Ich muss wirklich weniger Zeit auf Twitter verbringen. Innerhalb der letzten Tage sind mir zwei Beiträge begegnet, in denen sowohl Verschwörungstheoretiker, als auch ihre Gegenstücke, die Twitter-Panik-Bubble, dasselbe Gerücht aus unterschiedlichen…

Bild 1 Deckblatt

Natur(un)bewusstsein 2019

Zum 6. Mal befragt das Umweltministerium gemeinsam mit dem Bundesamt für Naturschutz die Deutschen nach ihrer Einstellung zu Themen rund um Umwelt und Naturschutz. Wer die allgemeine Stimmung innerhalb der Bevölkerung kennt, den werden die Ergebnisse der Umfrage natürlich nicht wundern – wie zum Beispiel, dass über 90% der Befragten eine Zunahme von Solaranlagen auf…

Rike im Land der Gentechnik

  Der folgende Beitrag stammt von einer lieben Freundin, die im Laufe ihres Lebens eine Kehrtwende von der Gentechnik-Gegnerin, hin zur GMO-Befürworterin gemacht hat. Hier schildert sie ihre Erfahrungen und gibt ein paar Tipps, wie man GMO-Gegner überzeugen kann:   Warum ich heute Pro-GMO bin: Die CRISPR-Entscheidung des EuGH hat sie wieder auf den Tisch…

"Studies", by Erica Lynn. flickr.com CC BY-NC-ND 2.0

Fake Science – das eigentliche Problem bleibt unangetastet

  Mehr als 5000 deutsche Wissenschaftler sollen ihre Forschung in sogenannten Raubjournalen veröffentlicht haben, die gegen eine Gebühr jede Studie ohne vorherige Prüfung veröffentlichen. Zumindest ergab das eine Recherche, an der unter anderem die Süddeutsche Zeitung, der WDR und der NDR beteiligt waren. Raubjournale. Diesen Namen hat man sich im Zuge der momentanen Berichterstattung für wissenschaftliche…

Anja Karliczek – unsere Bildungsministerin steht vor schweren Aufgaben

  Sollte die SPD-Basis tatsächlich ihr diabolisches Vergnügen daraus ziehen, ihrer geliebten Partei das Messer ins Herz zu stoßen – sprich, einer großen Koalition zuzustimmen – dürfte Anja Karliczek die zukünftige Ministerin für Forschung und Bildung werden. Schaut man sich ihren bisherigen Werdegang an, ist dies sicher eine beeindruckende Leistung – erst eine Lehre zur…

Esoteriker kommen nach Bergheim und ich nach Mainz

Mainz und ich Für kurzentschlossene, die am Dienstag zwei Stunden ihrer Zeit aufbringen können, habe ich eine Kleinigkeit für euch: Ich komme nach Mainz! Und wir reden? Worüber natürlich, über Esoterik, Gentechnik, die Medien, Wissenschaftsjournalismus, einfach über alles. Denn die Mainzer sind ja von Natur aus ein ziemlich verrückter Haufen, deshalb lassen sie mich auch rund…

Wir bauen einen Röntgenlaser

  Dieser Artikel entstand im Rahmen des Astrodicitum-Simplex-Schreibwettbewerbes. Da dieser jetzt offiziell vorbei ist, wird es Zeit, meinen Beitrag auch hier zu veröffentlichen: __________________________________________ Röntgenlaser sind in der Forschung gerade der letzte Schrei. Vom LHC über DESY, bis hin zum European XFEL – all diese Akronyme arbeiten mit solchen Lasern. Aber warum eigentlich? Was ist…