Fremd gebloggt: Die Schlammschlacht um Glyphosat

Eigentlich dachte ich, mit meinem ersten Beitrag über Glyphosat hätte ich wirklich schon alles gesagt. Aber es stellt sich heraus, dass es auch bei diesem Thema noch Entwicklungen gibt, die ich nicht vorhersehen konnte. So zum Beispiel die Affäre rund um das IARC, die sich nach einem Investigativbericht von Reuters entwickelt – natürlich gänzlich unberührt von deutschen Medien, die sich heute, am Tag der (aufgeschobenen) Entscheidung um das Schicksal von Glyphosat dazu durchringen, einige Artikel zu veröffentlichen, die zumindest den halbherzigen Versuch starten, sowas wie eine kritische Betrachtung der Gegenseite zuzulassen.

Für mich nochmal Grund genug, meinen Artikel über Glyphosat zu kürzen, die neuesten Ereignisse einzufügen und ihn hier zu publizieren

Kommentieren

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

Du kannst folgende HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>